Merkel und Schäuble bearbeiten die SPD wg Online-Durchsuchungen

nun, leider hatte ich es befürchtet. Unsere „Angie“ schlägt sich auf die Seite von Wolfgang Schäuble und unterstützt seine „Sicherheits-Pläne“ voll und ganz.

„..Wir können nicht viel Zeit vergehen lassen, weil die Gefahren da sind“, sagte Merkel..“

http://www.heise.de/newsticker/meldung/95505/from/rss09

ich würde mich mal sehr gerne mit den Beratern von unserer Bundeskanzlerin unterhalten über das Thema Internet, IT-Sicherheit usw.

bin mir da nicht so sicher, 1. ob sie berater hat, 2. ob die technische Ahnung von der Materie haben und 3. ob es eventuell die gleichen sind die W. Schäuble „beraten“???? 😉

traurig, traurig….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s