SP3 für XP, das ist ein Grund für den Wechsel zum Mac ;-)

soso ein Hintergrundbericht über das Service Pack 3 (Beta) von Microsoft

„…Die Installation des Service Packs 3 benötigt ein paar Minuten Zeit. Insgesamt werden 1,36 GByte auf die Platte geschaufelt und über 34.000 Dateien oder Einträge in der Registry gelöscht, geändert oder neu erstellt…“

1,36 Gigabyte???? ole liebe Windows Nutzer kauft euch gleich mal ne neue Festplatte fürs Service Pack 4 😉

naja wenigstens etwas

„…Übrigens prüft das Setup nicht, ob die Kopie von Windows legal ist, da es sich beim Service Pack um ein sicherheitskritisches Update handelt – und die gibt es auch ohne WGA-Check..“

und wann wechselt ihr? 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s